Brigitte – Starke Stimmen: Editions-Box „Die Krimis – Gefährlich nah“

Mit der Hörbuch-Reihe „Starke Stimmen“ hat sich das Frauenmagazin nicht nur weibliche Fans gesichert. Auch Männern gefällt es, wenn bekannte Schauspieler gut erzählten Geschichten ihre Stimme leihen und daraus einen Ohrenschmaus machen. Pünktlich zum Beginn des Weihnachtsgeschäfts gibt es jetzt eine neue Krimi-Edition. Mit dem Titel „Gefährlich nah“ erhält man auch schon den ersten Hinweis, was für Krimis da gelesen werden: Regionale!

BRIGITTE - Starke Stimmen Die Editions-Box Die Krimis - Gefaehrlich nah

@BRIGITTE – Starke Stimmen Die Editions-Box Die Krimis – Gefaehrlich nah

Auf 46 Audio-CDs tummeln sich spannende Geschichten aus allen Ecken Deutschlands, gelesen von deutschen Stars aus Film und Fernsehen. Von Hiddensee über Berlin, Stuttgart und Köln bis nach München werden unschuldige Menschen getötet und Bösewichte gejagt. Die Ermittlungen übernehmen unter anderem Heike Makatsch, Peter Lohmeyer, ChrisTine Urspruch, Claudia Michelsen und Devid Striesow.

Mindestens genauso prominent wie die Stimmen sind die Autoren der Geschichten: Friedrich Ani bis Klaus-Peter Wolf, von Ingrid Noll bis Gisa Klönne. Das bedeutet runde 3.400 Minuten beste Krimi-Unterhaltung zum Hören. Die neue „Brigitte-Starke Stimmen“-Editions-Box ist in Zusammenarbeit mit Randomhouse entstanden und im Brigitte-Shop bereits erhältlich. Hier findet man auch weitere Informationen und Hörproben. Hier entlang! 

Einzeltitel-Übersicht der enthaltenen Krimi-Hörbücher:
» Heike Makatsch liest „Revolverherz“ von Simone Buchholz (Hamburg)
» Christian Berkel liest „Süden“ von Friedrich Ani (München)
» ChrisTine Urspruch liest „Saubande“ von Arne Blum (Münsterland)
» Sebastian Koch liest „Am zwölften Tag“ von Wolfgang Schorlau (Stuttgart)
» Anneke Kim Sarnau liest „Das Nebelhaus“ von Eric Berg (Hiddensee)
» Dietmar Bär liest „Erwin, Mord und Ente“ von Thomas Krüger (Ostwestfalen)
» Mechthild Großmann liest „Kalt ist der Abendhauch“ von Ingrid Noll (Darmstadt)
» Peter Lohmeyer liest „Die Reinheit des Todes“ von Vincent Kliesch (Berlin)
» Caroline Peters liest „Der Wald ist Schweigen“ von Gisa Klönne (Köln)
» Devid Striesow liest „Deiner Seele Grab“ von Inge Löhnig (München)
» Claudia Michelsen liest „Ostfriesenkiller“ von Klaus-Peter Wolf (Ostfriesland)
» Boris Aljinovic liest „Toter geht´s nicht“ von Dietrich Faber (Vogelsberg, Hessen

Wir haben diese Hörbuch-Sammlung nicht vorliegen, sondern möchten es nur vorstellen. Dies geschieht ohne Wissen oder Zutun von Verlagen.

Kategorie Lit-News
Tina
Autor

Tina liebt gute Geschichten und da vor allem interessante Lebensgeschichten. Deshalb liest sie viele Bücher, geht gern und oft ins Kino und studiert neben Job und Kindern Kulturwissenschaften (Literatur und Geschichte) in Teilzeit und aus der Ferne. Abgesehen davon mag sie entspannte Wochenenden mit den Kindern, Cappuccino mit Freunden und das Meer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.