Kinderbücher: Geschenkideen für coole Kids

Kinderbücher: Geschenkideen für coole Kids

Geschenktipps für coole Leseratten
Geschenktipps für coole Leseratten

Es gibt doch nichts schöneres, als das eigene Kind total vertieft in einem Buch lesen zu sehen. Zumindest mir geht da immer das Herz auf. Die jungen Leseratten haben natürlich ihre ganz eigenen Vorlieben. Die einen mögen es naturverbunden oder fantastisch, die anderen vor allem lässig und mit Humor. Hier nun ein paar buchige Geschenkideen für coole Kids.

Die Schlümpfe - Band 35 bei ©Splitter
Die Schlümpfe – Band 35 bei ©Splitter

„Die Schlümpfe und die lila Bohnen“ (Band 35) von Peyo

Wenn man immer nur das Gleiche zu essen bekommt, ist jede, aber auch wirklich jede neue Speise der Renner. Blöd nur, wenn die dick macht. Da geht’s den Menschen wie den Schlümpfen. Die sind nämlich neuerdings ganz vernarrt in lila Bohnen. Diese sind schmackhaft, vielseitig verwendbar und recht gehaltvoll. Bald müssen sich die blauen Helden nicht nur Sorgen um ihre schlanke Linie machen, sondern auch noch um Gargamels Futterneid.

Diese weitere köstliche Episode aus dem Verwunschenen Land ist mit Seitenhieben auf unsere moderne »Esskultur« gewürzt. Mit diesem neuen Abenteuer haben also nicht nur Kinder ab 6 Jahren Spaß!

Infos zum Buch:Die Schlümpfe 35: Die Schlümpfe und die lila Bohnen“ von Peyo. Erschienen beim Splitter Verlag unter ISBN: 978-3958399068. Erhältlich auch bei Amazon (Partnerlink).


Die drei ??? Kids beim ©Kosmos Verlag
Die drei ??? Kids beim ©Kosmos Verlag

„Die drei ??? Kids: Die Piratenbande“ von Boris Pfeiffer und Ulf Blanck

Die drei ??? sind als Detektiv-Trio legendär und begeistern Kinder genauso wie Erwachsene. Und womit könnte man Leseanfänger besser ködern als mit spannenden Krimis zum Mitraten – und Antolin-Punkte-sammeln. Bei uns jedenfalls ist das Drei-Fragezeichen-Fieber komplett ausgebrochen. Da werden wir früher oder später auch dieses Abenteuer von „Die drei ??? Kids“ für Leser ab der 2. Klasse ganz sicher gierig verschlingen.

Diesmal bekommen die drei Detektive von einem Fischer eine Holzfigur geschenkt. Natürlich birgt diese Figur ein Geheimnis. Und schon bald sind Justus, Peter und Bob dem Rätsel nicht mehr allein auf der Spur, sondern haben gefährliche Konkurrenz.

Infos zum Buch:Die drei ??? Kids: Die Piratenbande“ von Boris Pfeiffer und Ulf Blanck. Erschienen beim Kosmos Verlag unter ISBN: 978-3440156995. Erhältlich auch bei Amazon (Partnerlink).


"Gregs Tagebuch 12" bei ©Bastei Lübbe
„Gregs Tagebuch 12“ bei ©Bastei Lübbe

„Gregs Tagebuch 12: Und tschüss!“ von Jeff Kinney

Eigentlich will Greg die Ferien wie üblich mit Videospielen verbringen. Aber seine Eltern machen ihm mit ihren Urlaubsplänen einen Strich durch die Rechnung. Eine tropische Insel ist das Ziel. Das kann ja nur schief gehen. Und wirklich: Ein vertauschter Koffer, ein unfreiwilliger Tauchgang und eine Horde fieser Krabbeltiere lassen diesen Urlaub unvergesslich werden.

Gregs chaotisches Leben hat inzwischen Kultstatus. Dank Comic-Anteil lockt man damit sogar echte Lesemuffel zwischen die Buchseiten. Das funktioniert seit 11 Bänden und wird auch beim 12. nicht anders sein. Na denn: Ab in den Urlaub mit Greg!

Infos zum Buch:Gregs Tagebuch 12: Und tschüss!“ von Jeff Kinney. Erschienen bei Baumhaus (Bastei Lübbe) unter ISBN: 978-3833936562. Erhältlich auch bei Amazon (Partnerlink).


"Programmieren für Kids" bei ©Ullmann Medien
„Programmieren für Kids“ bei ©Ullmann Medien

„Programmieren für Kids: 20 Spiele mit Scratch ™“ von Max Wainewright

Wer es noch nicht kennt: Scratch ist eine visuelle Programmiersprache mit der man Kindern und Jugendlichen die grundlegenden Dinge des Programmierens nahe bringen kann. Dazu gibt es eine eigene, kostenlose Entwicklungsumgebung und die setzt statt auf Sprache eben auf bunte Bausteine, mit der man Spiele, Animationen, Simulationen oder interaktive Präsentationen erstellen kann.

Mit diesem Buch nun können 20 beliebte Games vom Labyrinth bis zum Autorennen kreiert werden.  Die Spiele sind in fünf Schwierigkeitsstufen unterteilt und werden mit einfach nachvollziehbaren, illustrierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen an die Junior-Programmierer gebracht.

Infos zum Buch: „Programmieren für Kids: 20 Spiele mit Scratch ™“ von Max Wainewright . Erschienen bei Baumhaus (Bastei Lübbe) unter ISBN: 978-3741522567. Erhältlich auch bei Amazon (Partnerlink).


Früher oder später wird wohl jedes Bücher seinen Weg in unseren Leserattenhaushalt finden. Deshalb gehe ich einfach mal davon aus, dass auch für eure coolen Kids eine Geschenkidee dabei ist. Viel Spaß beim Verschenken!

Für Erwachsene Bücherfreunde haben wir natürlich auch schöne Geschenkideen. Zum einen für Biografie-Leser, zum anderen für Krimi- und Thrillerfans!

Kommentieren Sie den Artikel