Stolperzeilen

Stolperzeilen
Zitate von Dichtern und Denkern und meine Interpretation als Denkanstoß

Stolperzeilen: Begehrtes Wissen vor dem Tod

Wer schon einmal einen geliebten Menschen gehen lassen musste, kennt das Gefühl, dass irgendetwas offen geblieben ist. Irgendwas wurde nicht gefragt, nicht gesagt, nicht...
Stolperzeilen beim Tulpentopf

Stolperzeilen: Lügenpresse

Journalisten haben es heute nicht leicht. Schreiben sie etwas Positives über Flüchtlinge und die Politik unseres Landes, heißt es "Lügenpresse". Schreiben sie von deren...
Stolperzeilen beim Tulpentopf

Stolperzeilen: Alles wie immer?

Wenn ich mir anschaue, was gerade in Europa passiert, dann frage ich mich nicht, was denn schief gegangen ist. Sondern eher, wann und warum es ausgerechnet...
Stolperzeilen beim Tulpentopf

Stolperzeilen: Radikale Ordnung

In Kai-Eric Fitzners Buch "Willkommen im Meer" geht es um einen Lehrer, der kritisches Denken und fundierte Argumente fordert und fördert. Genau das sollte...
Stolperzeilen beim Tulpentopf

Stolperzeilen: Rassismus – Ist das okay so?

Die einen nennen es Spaziergang, die anderen Rassismus. Die einen sagen, sie wollen das Abendland schützen, für die anderen klingt es eher nach purer...
Stolperzeilen beim Tulpentopf

Stolperzeilen: Der Mythos Mutter

Die Mutterschaft hat etwas Heiliges. Sie steht für die Fähigkeit der Frau, neues Leben hervorzubringen. Und für die Fähigkeit, sich bis zur Selbstaufgabe für...
Tulpentopf-Zitate

Stolperzeilen: Über die erbarmungslose Vergangenheit

Der Holocaust ist inzwischen 70 Jahre her. Das Massenmord an Juden und all jenen, die Hitler nicht in den Plan vom großen Reich passten...

Folgt Tulpentopf bei

5,724FollowerFolgen
171FollowerFolgen
298FollowerFolgen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden More Info | Ok